Alle Arbeitgeber

Hermanns & Kreutz GmbH & Co. KG

Details

  • Standort
    Monschau
  • Gründungsjahr
    1988
  • Branche
    Transport und Logistik
  • Anzahl der Angestellten
    100 - 500
  • Unternehmenstyp
    Familienunternehmen, Mittelständisches Unternehmen

Kurzübersicht

Die Firma Hermanns & Kreutz ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit Hauptsitz in Monschau, bei Aachen.
Gegründet wurde das Unternehmen im Jahr 1988 mit einem LKW und einem Fahrer.

Seither haben wir uns kontinuierlich weiterentwickelt und vergrößert – vom Transporteur zum Spediteur mit eigenem Fuhrpark – ,bis hin zum Anbieter von logistischen Komplettlösungen.

Was machen wir?

Unser Unternehmen ist ein erfahrenes und zuverlässiges Transportunternehmen, das seit mehr als 30 Jahren in der Logistikbranche tätig ist. Wir sind spezialisiert auf nationale und internationale Transporte von Gütern aller Art, sowohl auf der Straße als auch auf den Schienen.

Unsere Dienstleistungen umfassen den Komplett- und Teilladungsverkehr im Planenbereich, den Sammel- und Abtransport von flüssigen Lebensmitteln, den Kurzholztranport, sowie die Lagerung und Kommissionierung von Waren.

Als Familienunternehmen sind wir stolz auf unsere Tradition und unsere Werte. Wir pflegen langfriste Beziehungen zu unseren Kunden, Lieferanten und Partnern und legen großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

Was macht uns besonders?

Die Firma Hermanns & Kreutz ist ein Familienunternehmen, in der bereits die zweite Generation das Unternehmen unterstützt.
Bei uns wird sehr viel Wert auf eine flache Hierarchie gelegt – wir begegnen uns auf Augenhöhe. Ein gutes Arbeitsklima hat für uns höchste Priorität.

Welche Stellen bieten wir an?

Besonders stolz macht es uns, dass wir seit dem Jahr 2000 unsere eigenen Mitarbeiter ausbilden dürfen.
Mittlerweile bilden wir in fünf verschiedenen Berufsbildern aus.

In folgenden Berufen bilden wir aus:

In einer Ausbildung bei uns durchlaufen jeder Auszubildende alle Abteilungen.
Uns ist es sehr wichtig allen Auszubildenden einen ganz genauen Blick in jede Abteilung ermöglichen zu können.
Der Disponent muss verstehen, was ein Fachlagerist umsetzen muss. Ebenso muss ein Lagerist verstehen wie er den LKW perfekt belädt, wenn der Berufskraftfahrer mehrere Stellen zu entladen hat. Aber auch der Berufskraftfahrer muss verstehen, wie der Arbeitsalltag von einem Disponenten ist.

 

Bewirb dich jetzt in der zweit größten Wirtschaftsbranche und sichere dir einen Job mit Zukunft!

contact-person

Ausbildungsleiterin

Frau Annika Kreutz

Kontakt
>