Alle Arbeitgeber

kbo-Inn-Salzach-Klinikum

Details

  • Standort
    Wasserburg
  • Gründungsjahr
    1883
  • Branche
    Gesundheits- und Sozialwesen
  • Anzahl der Angestellten
    1.000 - 5.000

Kurzübersicht

Das kbo-Inn-Salzach-Klinikum gehört zu den größten Fachkrankenhäusern für Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Neurologie in Deutschland.

 

 

 

Was machen wir?

An unserem Zentralklinikum in Wasserburg am Inn sowie an vier weiteren Standorten erbringen rund 1800 Mitarbeitende die psychiatrische und neurologische Vollversorgung für unser südostoberbayerisches Einzugsgebiet mit seinen über 900.000 Einwohnern.
Die Behandlung unserer Patienten erfolgt in den Bereichen Psychiatrie, Psychotherapie, Psychosomatik und Neurologie.

Was macht uns besonders?

Als einer der größten Ausbildungsbetriebe in der Region liegt uns die berufliche Bildung besonders am Herzen. Wir bieten vielfältige Einstiegschancen z.B. im Bereich der Pflege, Verwaltung oder Handwerk. Unsere jahrzehntelange Erfahrung im Bereich der Ausbildung (unsere Berufsfachschule für Pflegeberufe beispielsweise besteht bereits seit 1922), sowie ein moderner Klinikneubau, tarifliche Rahmenbedingungen, beste Übernahme- und Weiterbildungsmöglichkeiten, günstiger Wohnraum und viele weitere Benefits schaffen perfekte Rahmenbedingungen für unsere Auszubildenden.

Welche Stellen bieten wir an?

Insgesamt rund 150 Auszubildende sind derzeit in diesen Ausbildungsberufen bei uns tätig:

– Pflegefachfrau/-mann
– Pflegefachhelfer/-in
– Ausbildungsintegriertes Studium Pflegewissenschaft B. Sc.
– Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen
– Medizinische/-r Fachangestellte/-r
– Elektroniker/-in für Engergie- und Gebäudetechnik
– Hauswirtschafter/-in

Zudem stellen wir laufend Praktikumsplätze und Stellen im Bundesfreiwilligendienst zur Verfügung.

Zusätzliche Informationen

Wir bieten…

  • einen zukunfts- und krisensicheren Ausbildungs-/Arbeitsplatz
  • tarifliche Vergütung mit regelmäßigen Erhöhungen und Sonderzahlungen (z.B. Weihnachtsgeld, Lernmittelzuschuss, Abschlussprämie, Staatspreisprämie)
  • beste Übernahmechancen und Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Ausbildung
  • eine zu 100% arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge
  • günstigen Wohnraum auf unserem parkähnlichen Klinikgelände
  • vergünstigte Einkaufsmöglichkeiten und Mitarbeiterrabatte bei vielen regionalen Kooperationspartner (Corporate Benefits)
  • einen Ausbildungsort in attraktiver Lage mit hohen Freizeitwert (z.B. Nähe zur Stadt München, in die Berge oder zum Chiemsee)
contact-person

Personalabteilung

Manfred Lis

Kontakt
>