Kaufmann für Büromanagement (m/w/d)

Stadtverwaltung Wertheim

1 offene Position(en)

Details

  • Wertheim
  • Geplantes Einstiegsdatum: 01/09/2025
  • Ausbildung
  • Administration & Verwaltung, Kundensupport, Öffentlicher Dienst
  • Kein homeoffice möglich
    • 1. Ausbildungsjahr
      1218.26 € / Monat

    • 2. Ausbildungsjahr
      1268.20 € / Monat

    • 3. Ausbildungsjahr
      1314.02 € / Monat

Kontaktperson

contact-image

Kontaktperson

Fabian Nenner

Schwerpunktmäßig wirst Du in der Abwicklung klassischer Büroprozesse mit
allgemeinen bürowirtschaftlichen Abläufen, zunehmender Digitalisierung, Organisations-
und Sekretariatsaufgaben sowie im Informationsmanagement ausgebildet.
Du lernst die vielfältigen Tätigkeitsfelder der Sachbearbeitung in den verschiedenen
Abteilungen der Stadtverwaltung kennen. Eine Vertiefung erfolgt in zwei Bereichen
(Wahlqualifikationen).
Die theoretische Ausbildung findet an der Kaufmännischen Berufsschule in Tauberbischofsheim
statt. Nach der Hälfte der Ausbildung legst Du Teil 1, am Ende der Ausbildung Teil 2 der Prüfung vor dem Prüfungsausschuss der Industrie- und Handelskammer Heilbronn-Franken ab.

Unser Angebot:

  • Ausbildungsvergütung nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes (TVAöD)
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Kostenfreie Getränke wie Tee, Kaffe, Schokolade und Wasser, sowie frisches Obst
  • Vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge, Jahressonderzahlungen

 

Weitere Informationen findest du unter:

https://www.wertheim.de/aktuelles/karriere/ausbildung

Tagged as: Ausbildung, Vollzeit

Gewünschte Qualifikationen

Mittlere Reife oder guter Hauptschulsabschluss

Welche Bewerbungsunterlagen werden benötigt?

  • Anschreiben

  • Lebenslauf

  • Abschlusszeugnis

Informationen zum Bewerbungsverfahren

  • Gibt es im Bewerbungsprozess ein Assessment Center? : nein

  • Wie viele Bewerbungsrunden gibt es für die Stellenanzeige? : 1

  • Dauer des Bewerbungsverfahrens (in Wochen) : 2-3 Wochen

>