Ausbildung Pflegefachfrau | Pflegefachmann (m|w|d)

Vitanas GmbH & Co. KGaA

1 offene Position(en)

Details

  • Potsdam
  • Geplantes Einstiegsdatum: 20231001
  • Ausbildung
    • 1. Ausbildungsjahr
      1230 € / Monat

    • 2. Ausbildungsjahr
      1280 € / Monat

    • 3. Ausbildungsjahr
      1380 € / Monat

Auf einen Blick

  • Tätigkeit: Ausbildung zur Pflegefachfrau oder zum Pflegefachmann im Vitanas Senioren Centrum Schäferberg.
  • Arbeitgeber: Vitanas Gruppe, ein führender privater Betreiber von Pflegeheimen in Deutschland.
  • Benefits: Intensive Einarbeitung, regelmäßige Azubi-Tage, hervorragende Übernahmechancen, umfangreiches Weiterbildungsprogramm.
  • Wieso dieser Job: Möglichkeit, in einem zertifizierten Demenz-Wohnbereich zu arbeiten und Teil eines internationalen, familiären Teams zu sein.
  • Qualifikationen: Mittlere Reife oder gleichwertig, sehr gute Deutschkenntnisse (C1), Verantwortungsbewusstsein.
  • Was du noch wissen solltest: Möglichkeit, das Team bei einem Schnuppertag kennenzulernen.



Weit weg vom Großstadttrubel und trotzdem zentral gelegen: Das Vitanas Senioren Centrum Schäferberg in Berlin Wannsee ist mit Bus und Bahn optimal erreichbar. Der zertifizierte Demenz-Wohnbereich ist etwas ganz Besonderes. Unser internationales, familiäres Team, das Herz unseres Hauses, freut sich über neue KollegInnen.

Unsere Einrichtung gehört zur Vitanas Gruppe, einem der größten privaten Pflegeheimbetreiber Deutschlands. 1969 in Berlin gegründet, steht Vitanas heute für höchste Qualität in der Diagnostik, Therapie, Pflege und Begleitung.

 

Für unser Vitanas Senioren Centrum Schäferberg in Berlin-Wannsee suchen wir zum 01.10.2023 engagierte Auszubildende für die Ausbildung Pflegefachfrau | Pflegefachmann (m|w|d) in Vollzeit.

 

Das bieten wir Dir*:

  • Attraktive Ausbildungsvergütung: 1.230,- € im ersten, 1.280,- € im zweiten und 1.380,- € im dritten Ausbildungsjahr
  • Klare Einarbeitungskonzepte und intensive Begleitung durch einen Praxisanleiter
  • Regelmäßige Azubi-Tage
  • Sehr gute Übernahmechancen und die Möglichkeit, in zahlreichen Städten Deutschlands für die
  • Vitanas Gruppe zu arbeiten
  • Vielseitiges Fort- und Weiterbildungsprogramm

 

Das bringst Du mit:

  • Mittlere Reife oder gleichwertiger Schulabschluss oder Berufsbildungsreife und 2-jährige-abgeschlossene Berufsausbildung bzw. mind. 1-jährige Ausbildung in der Pflegehilfe Ausländische Schulabschlüsse müssen von deutschen Behörden anerkannt sein
  • Sehr gute Deutschkenntnisse auf Niveau C1 
  • Verantwortungsbewusstsein und Fingerspitzengefühl
  • Den Wunsch, älteren Menschen jeden Tag ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern

 

Die Vitanas Gruppe ist einer der größten privaten Pflegeheimbetreiber Deutschlands. 1969 gegründet, steht Vitanas heute für höchste Qualität in der Diagnostik, Therapie, Pflege und Begleitung. Das Unternehmen umfasst bundesweit ein umfangreiches Netz an Senioren Centren, Kliniken, psychiatrischen und heilpädagogischen Einrichtungen sowie eine Akademie, ambulante Pflegedienste und ergänzende Dienstleistungsangebote.

 

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Du möchtest zunächst mehr über den Beruf erfahren? Dann lerne unser Team bei einem Schnuppertag oder in einem Praktikum kennen. Alle Fragen zu Deiner Ausbildung beantwortet Dir Frau Ruth von Maltzan (Centrumsleiterin) vorab auch gerne telefonisch (030) 80 10 58 – 550 oder per Mail an bewerbung@vitanas.de.

Tagged as: Benefits, Berufseinsteiger*innen, Festanstellung

Informationen zum Bewerbungsverfahren

  • Gibt es im Bewerbungsprozess ein Assessment Center? : nein

Fähigkeiten der besten Bewerber

  • Verantwortungsbewusstsein

Ausbildung Pflegefachfrau | Pflegefachmann (m|w|d) Arbeitgeber: Vitanas GmbH & Co. KGaA

Die Vitanas Gruppe, gegründet 1969, steht für höchste Qualität in der Pflege. Mit einem breiten Netzwerk an Einrichtungen bietet sie stabile Karrierechancen und ein umfangreiches Weiterbildungsangebot. Die Arbeit in zentraler, gut erreichbarer Lage in Berlin-Wannsee bietet eine einzigartige Chance, älteren Menschen zu helfen und professionell zu wachsen.

Kontaktperson

Kontaktperson

HR Manager:in

Justin Frey

>