Ausbildung in Lünen 2024

Den Abend in der Lüner Innenstadt in einem Restaurant oder Café gemütlich ausklingen lassen? Einen Ausflug zum Seepark Lünen unternehmen, um dort zu entspannen? Das alles kannst Du machen, wenn Du Dich für eine Ausbildung in Lünen entscheidest. Egal mit welchem Abschluss – Lünen bietet einiges an Ausbildungsplätzen.

fallback-cover

Freie Ausbildungsplätze in Lünen

Leider haben wir im Moment keine Jobs für diesen Standort!

Schauen Sie in der Jobbörse nach Stellen in anderen Städten.

Mehr Jobs finden

Ausbildung in Lünen nach Schulabschluss

Egal, ob Abitur, Mittlere Reife oder Hauptschulabschluss, Lünen bietet Ausbildungsplätze in den verschiedensten Bereichen. Vor allem Logistik, Handwerk, Verkehr und der kaufmännische Sektor zählen zu den typischen Ausbildungsbranchen der Region. Auch die Lebensmittelindustrie spielt in Lünen eine Rolle und bietet zudem Personen ohne Schulabschluss Ausbildungsplätze, z. B. als Verkäufer:in an.

 

Ausbildung Lünen: Abitur

Die Stadt Lünen bietet vor allem im kaufmännischen Bereich einige Ausbildungsoptionen. Eine beliebte Ausbildungsmöglichkeit ist die Ausbildung als Kauffrau bzw. Kaufmann für Versicherungen und Finanzen. Rechtlich gesehen, benötigst Du hierfür keinen bestimmten Schulabschluss, Arbeitgeber:innen stellen aber häufig Azubis mit Hochschulreife/Abitur ein.

 

Ausbildung Lünen: Realschulabschluss

Da auch die Logistik-Branche in Lünen vertreten ist, gibt es hier ebenfalls einige Ausbildungsplätze, die für Dich interessant sein können.

Rechtlich gesehen benötigst Du, als beispielsweise

keinen bestimmten Abschluss. Mit einem Realabschluss hast Du jedoch bessere Chancen auf einen Ausbildungsplatz.

 

Ausbildung Lünen: Hauptschulabschluss

Die Stadt Lünen bietet ebenfalls Ausbildungsplätze für angehende Azubis im Bereich Handwerk an. Wie wäre es mit einer Ausbildung zur/zum Glaser:in oder Werkzeugmechaniker:in? Rechtlich gesehen wird hier kein bestimmter Abschluss benötigt. Trotzdem gilt: je höher der Abschluss, desto besser. Mit einem Hauptschulabschluss bist Du also im Vorteil.

 

Ausbildung Lünen: Ohne Abschluss

Wie Du zuvor feststellen konntest, verlangen einige Ausbildungen rechtlich keinen bestimmten Abschluss. Trotzdem wird es bei den meisten Optionen ohne Abschluss schwierig werden, da Arbeitgeber:innen oftmals Wert auf diesen legen. Eine Möglichkeit wäre jedoch die Arbeit im Einzelhandel. Für eine Verkäufer:innen Ausbildung stehen Dir Möglichkeiten offen.

Fördermöglichkeiten für Auszubildende in Lünen

Du hast Deine Wunsch-Ausbildung gefunden und auch schon eine fixe Zusage für Deinen Ausbildungsplatz erhalten. Du freust Dich darüber, gleichzeitig fragst Du Dich aber, wie Du Deine Lebens- und Wohnkosten mit Deiner Ausbildungsvergütung stemmen sollst? Da Dein Gehalt während der Ausbildung in der Regel nicht sehr hoch ausfallen wird, besteht die Möglichkeit finanzielle Unterstützung zu erhalten.

Diese kannst Du unter bestimmten Voraussetzungen bei der Bundesagentur für Arbeit (BA) beantragen. Die sogenannte Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) hilft Dir finanziell mit einer monatlichen Förderung, sodass Du das Azubi-Leben auch genießen kannst.

Welche Voraussetzungen benötigst Du, um einen Antrag bei der BA stellen zu können? Zumindest einen der folgenden Punkte musst Du hierfür erfüllen:

Drachenflug in Luenen, StudySmarter

Erhältst Du bereits anderweitige Förderungen, kannst Du allerdings keinen Antrag für die BAB stellen. Beachte, dass Dich die Bundesagentur für Arbeit mit der BAB nicht unterstützen kann, wenn Du eine schulische Ausbildung absolvierst.

Unter bestimmten Voraussetzungen kannst Du ebenfalls das BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz), eine Unterstützung des Staats Deutschlands, beantragen. Der Antrag muss beim Amt für Ausbildungsförderung, dem Kreishaus Unna (auch zuständig für Lünen), eingereicht werden. Ob Du diese Förderung erhältst, hängt von

  • der Höhe Deines Ausbildungsgehalts,
  • der Höhe des Einkommens Deiner Eltern bzw.
  • der Höhe des Einkommens Deiner Ehepartnerin bzw. Deines Ehepartners ab.

Erhältst Du eine Förderung, muss diese nicht zurückgezahlt werden.

Als Auszubildende bzw. Auszubildender einer dualen Ausbildung kannst Du ebenfalls einen Antrag auf Wohngeld stellen. Du hast allerdings nur Anspruch darauf, wenn Du nachweisen kannst, dass Deine Berufsausbildungshilfe (BAB) abgelehnt wurde.

Das passiert in der Regel dann, wenn Du

  • eine nicht staatlich-anerkannte Berufsausbildung machst oder
  • bereits Deine zweite Ausbildung absolvierst.
Angeln in Luenen, StudySmarter

Des Weiteren musst Du 18 Jahre alt sein und darfst für die Antragstellung nicht mehr bei Deinen Eltern wohnen.

Im Gegensatz zu der BAB, kann für schulische Ausbildungen ein Antrag für das BAföG und auch für Wohngeld gestellt werden.

Leben in Lünen während der Ausbildung

Du stellst Dir gerade die Frage, was Du in Lünen alles in Deiner Freizeit neben der Ausbildung machen könntest? Keine Sorge – denn da kann Dir die Stadt so einiges bieten.

Wie wäre es mit einem Besuch des Drachenfests? Vielleicht möchtest Du nach einem langen Ausbildungstag auch einfach den Abend entspannt in der Lüner Innenstadt ausklingen lassen?

Die Innenstadt in Lünen ist ebenfalls ein beliebter Ort, um sich mit Freund:innen auf einen Kaffee oder zu einem gemütlichen Abendessen zu treffen.

Ein guter Zeitvertreib kann zudem ein Einkaufsbummel sein. Die Stadt Lünen bietet Dir Einkaufstraßen mit

  • Fachgeschäften,
  • Einzelhandelsgeschäften und Dienstleistern
  • sowie Geschäften des täglichen Bedarfs.

Auch Wochenmärkte findest Du in Lünen. Ein Highlight ist zudem das sogenannte Moonlight Shopping. Am Abend, wenn die Geschäfte normalerweise schon geschlossen sind, bei funkelnden Lichtern einkaufen gehen? Klingt nach einem coolen Event, oder?

Klaviersommer in Luenen, StudySmarter

Möchtest Du ein wenig mehr Action erleben, findest Du in der Stadt Lünen mit ihren vielen Veranstaltungen höchstwahrscheinlich etwas Passendes für Dich. Vielleicht möchtest Du, wie zuvor erwähnt, das Drachenfest besuchen und Deinen eigenen Drachen steigen lassen? Auf dem Lüner Weinfest eine bestandene Prüfung feiern? – Auch das ist möglich.

Wenn Du Dich eher für Kunst und Kultur interessierst, freust Du Dich vielleicht über den Lüner Klaviersommer oder über das internationale Naturfotofestival?

Weitere Veranstaltungen, die Dich in der Stadt Lünen begeistern könnten, sind:

Deine Familie kommt zu Besuch? Kein Problem. Wie wäre es denn mit einem gemeinsamen Ausflug zum Seepark oder ins Museum der Stadt Lünen?

Für den Fall, dass Du gerne noch weitere Sehenswürdigkeiten in der Stadt Lünen besuchen möchtest, findest Du unten stehend eine kleine Auswahl:

  • Schloss Schwansbell
  • Schlossmühle Lippholthausen
  • St.-Georg-Kirche
  • Colani-UFO (ellipsenförmiges Gebäude)

Ausflüge interessieren Dich weniger, Du möchtest Dich aber gerne sportlich betätigen? Auch das ist in Lünen möglich. Es gibt einige Sportvereine, welchen Du beitreten kannst. Sportarten, die Du neben Deiner Ausbildung in Lünen ausüben kannst, sind z. B.:

  • Judo
  • Fischen
  • Motorsport
  • Badminton
  • Yoga
  • Basketball
  • Schwimmen
  • Drachenboot
  • Sportschießen
  • Fußball
  • Tennis
Colani in Luenen, StudySmarter

Du siehst also, dass das Leben in Lünen während Deiner Ausbildung sehr abwechslungsreich sein kann.

Weitere Karrieremöglichkeiten in Lünen

Du bist nicht sicher, ob ein Ausbildungsberuf das Richtige für Dich ist? Es gibt noch weitere Karrieremöglichkeiten in Lünen. Wie wäre es denn mit einem dualen Studium? Wenn Du ein abgeschlossenes Abitur vorweisen kannst, erfüllst Du schon die erste Voraussetzung dafür.

Vielleicht fragst Du Dich, wie ein duales Studium abläuft? Diese Ausbildungsform bietet Dir eine Kombination aus Theorie und Praxis an. Viele Unternehmen bzw. Firmen haben Verträge mit Partneruniversitäten, sodass Du dort die Theoriephasen absolvieren kannst, während Du im Unternehmen bzw. in der Firma arbeitest.

Duale Studien werden in der Stadt Lünen im Bereich

  • Betriebswirtschaftslehre und
  • Handel

angeboten. Welche Unternehmen duale Studien anbieten, ist unterschiedlich. Sieh Dir dazu am besten Ausschreibungen an oder rufe bei einem Betrieb Deiner Wahl an, um zu sehen, ob dieser die Option anbietet.

Bedenke, dass Du den theoretischen Teil Deines dualen Studiums außerhalb der Stadt Lünen absolvieren wirst.

Waldrebe Luenen, StudySmarter

Möchtest Du Dich weder für einen Ausbildungsberuf bewerben noch ein duales Studium absolvieren, kommt vielleicht ein Praktikum in Lünen infrage. Mit Praktika kannst Du Berufserfahrung sammeln und in einen Beruf hineinschnuppern, ohne Dich für lange Zeit festzulegen. In Lünen werden Praktika unter anderem in den folgenden Bereichen angeboten:

Ausbildung in Lünen: Häufige Fragen

In Lünen kannst Du in den unterschiedlichsten Branchen Ausbildungsplätze finden. Ausbildungen in Bereichen wie Handwerk, Verkehr und Logistik sowie im kaufmännischen Sektor bieten sich in Lünen allerdings gut an – hier ist die Nachfrage nach Auszubildenden besonders groß.

Überlege Dir zuerst, wo Deine Stärken liegen und welche Ausbildungen Dich grundsätzlich interessieren. Schau Dir anschließend an, welche Ausbildungen Du mit Deinem Abschluss antreten könntest und in welcher Branche es gute Chancen auf Ausbildungsplätze gibt.

Da die Logistik-Branche in Lünen vertreten ist, gibt es auch hier einige Ausbildungsplätze, die für Dich interessant sein können. Rechtlich gesehen benötigst Du, beispielsweise als Fachkraft für Lagerlogistik oder Fachlagerist:in keinen bestimmten Abschluss. Mit einem Realabschluss hast Du jedoch bessere Chancen auf einen Ausbildungsplatz.

Die Stadt Lünen bietet ebenfalls Ausbildungsplätze für angehende Azubis im Bereich Handwerk an. Wie wäre es denn beispielsweise mit einer Ausbildung zur/zum Glaser:in oder Werkzeugmechaniker:in? Rechtlich gesehen wird hier kein bestimmter Anschluss benötigt. Trotzdem gilt: je höher der Abschluss, desto besser. Mit einem Hauptschulabschluss bist Du also klar im Vorteil.

>